Wir …

Alles Gute beginnt zwei Mal !!!

Im Ernst (fast) alles begann mit einem Besuch in Tullamore!
Auch vorher hatten wir in der Family gerne Whiskey getrunken, aber uns nicht weiter interessiert – er hat einfach geschmeckt oder auch nicht!

Bei einer Führung in Tullamore kam dann das Interessen am Produktionsprozess und den verschiedenen Ergebnissen.
Seitdem sprechen wir unter Gleichgesinnten und trinken natürlich das eine oder andere Schlückchen.

Im Ernst (fast) alles begann bei einer Feuerzangenbowle bei uns zu Hause! Einer der Gäste trank das nicht so gerne, ich wusste aber, dass er Whisky mochte – also holte ich zwei Flaschen zum Probieren – zuletzt genossen dann alle Anwesenden noch einen Whiskey. Wenn ich mich recht erinnere, war es ein Tullamore (ja da war er wieder) und ein Schlitzer Whisky – ein deutscher Gebrannter.

Von da an trafen wir uns immer wieder mal zu einem Gläschen in verschiedener Zusammensetzung. Irgendwann entstand dann die Idee zu diesem Blog.

Und ja wir sind nicht nur Männer, sondern auch fast so viele Frauen und auch im Alter sehr gemischt. Whiskey verbindet eben!

Heute geben Dietmar, Edeltraud, Irena, Manuel, Maria, Nils, Steffen und Tim ihren Senf dazu, der von mir zusammengefasst wird. Interessant ist dabei, dass sich zwei Fraktionen gebildet haben – die größere, die mildere und die kleinere, die torfig, rauchige. Die Übergänge dabei sind bei manchen Whiskys fließend, bei anderen festgefahren.

Wir sind niemand der Whiskey kippt (bäh), sondern neigen eher zum Genießen in Maßen, damit wir wirklich was davon haben. Wir sind auch “Normalos” geblieben und halten uns nicht für Experten, sondern es geht immer noch um “schmeckt – schmeckt nicht”. Aber wir versuchen heute zu ergründen, warum er schmeckt und trotzdem dem einen oder der anderen nicht.
Und noch eines ganz klar: Herkunft, Name und Preis spielen dabei keinerlei Rolle, es geht nur um “schmeckt – schmeckt nicht”.

Und eine große Bitte!!!
So gut Whisky schmeckt, genießt ihn bitte in Maßen. Alles was so gut schmeckt, kann auch süchtig und abhängig machen.
Und schützt bitte auch Kinder und Jugendliche!

Wir hoffen ihr habt etwas Spaß dabei!
Liebe Grüße
Dietmar