Bain’s

James Sedgwick Distillery – Südafrika

Bain’s Cape Mountain wird in der James Sedgwick Distillery in Wellington, Western CapeSüdafrika gebrannt. Seit etwa 2009, ist Bain’s is der erste Südafrikanische Whisky der als Single Grain hergestellt wird. Dazu wird zu 100% einheimischer gelben Mais benutzt. Bain’s gehört zu Distell, einer multinationalen Brauerei- und Getränke-Gesellschaft in  Stellenbosch, Südafrika. Bain’s benennt sich nach Andrew Geddes Bain, der den  Bainskloof Pass gebaut hat (1853), der Wellington mit dem Hinterland verbindet

Andy Watts ist gegenwärtig der Meisterbrenner. Er ist erst der 6te seiner Art seit der Gründung in 1886. Bain’s wurde 2013 als “The World’s Best Grain Whisky” von den alljährlichen Whisky Magazine’s World Whisky Awards (WWA) in London prämiert.

zur Webseite Facebook Instagram Twitter

 
eigenes Foto
eigenes Foto

Bains Cape Mountain Whisky –
Single Grain

Ein lieblicher, fruchtiger Whisky, nicht unbedingt vollmundig, aber sehr angenehm. Bains ist ein sogenannter Sommer-Whisky, leicht und gefällig, aber nicht kraftlos